Facebook Twitter RSS Login Sprachen
Schriftgröße
Kontrast

Tagesübersicht
Touren und Veranstaltungen

« März 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31
1 2

Wochenübersicht
Touren

  2017  
Kalenderwochen
89101112
2728

Schnellsuche

Das Berliner Unterwelten-Museum Tour 1 – Dunkle Welten

Das Berliner Unterwelten-Museum im U-Bahnhof Gesundbrunnen entstand ab 1998. Die authentisch erhaltene Luftschutzanlage steht seit 1999 unter Denkmalschutz und wurde vom Verein als Museum ausgebaut. Auf der „Tour 1 – Dunkle Welten“ werden die Besucher durch verschiedene Themenräume hindurch geführt.

Die vorliegende Broschüre gibt einen kleinen Überblick über die Schwerpunkte der Führung und beinhaltet u.a.:
- die Geschichte des »Bunker B« im Bahnhof Gesundbrunnen
- Grundrisse des 2. und 3. Untergeschosses
- Licht und Schatten in Schutzräumen
- historische Ausstellungsstücke zum Thema Luftschutz in Deutschland
- Ausstattung mit Betten und Bänken im Bunker
- Fundstücke und Nachkriegserfahrungen
- Die »ADREMA«-Kartei und ein im Bunker gefundener französischen Personalausweis
- Schautafeln zum Mythos »Führerbunker«
- Aufgaben des Roten Kreuzes und der Munitionsbergungsdienste (Kriegsfunde und Kriegstote)

Der zivile Untergrund
- Das unterirdische Verkehrsnetz
- Rohrpost – Die kleine U-Bahn Berlins
- Wasserversorgung und Abwasserentsorgung
- Die Brauer erobern die Hügel

Titelinfo 

Titel: Das Berliner Unterwelten-Museum
Verlag: Edition Berliner Unterwelten, 3. Auflage, 2012
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-943112-05-4
Preis: 5,- €

Verfügbarkeit 

Sie können die Broschüre per E-Mail an edition [at] berliner-unterwelten [dot] de bestellen.

Die Broschüre ist zudem in unserem Verkaufspavillon erhältlich.