Facebook Twitter RSS Login Sprachen
Schriftgröße
Kontrast

Tagesübersicht
Touren und Veranstaltungen

« März 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28
1 2

Wochenübersicht
Touren

  2017  
Kalenderwochen
89101112
2728

Schnellsuche

Dunkle Welten Bunker, Tunnel und Gewölbe unter Berlin

Die geheimnisvollen dunklen Welten unter Berlin sind für die Öffentlichkeit nicht zugänglich, und selbst den für diesen Bereich verantwortlichen Behörden der Stadt geben sie mitunter Rätsel auf. Viele Dokumente, die dazu hätten erhellende Aufklärung bringen können, sind im Zweiten Weltkrieg verlorengegangen oder verschollen, so daß nun, sechzig Jahre später, zur Überraschung vieler Menschen immer wieder an allen Ecken und Enden neue unbekannte unterirdische Anlagen aufzutauchen scheinen.

Die Autoren des Buches haben es sich mit ihrem Verein „Berliner Unterwelten“ zur Aufgabe gemacht, Licht in dieses Dunkel zu bringen. Sie durchforschten in- und ausländische Archive, befragten Zeitzeugen und erkundeten vor Ort Bahnhöfe ohne Gleisanschluss, Verbindungsgänge ohne Ausstieg und Betonkolosse, scheinbar ohne jede Funktion. Sie erzählen die Geschichte der vielfältigen Nutzung des Berliner Untergrundes und berichten dabei von Grüften und Brauereikellern genauso wie von Kanalisationsschächten, Rohrpostleitungen, Bunkern und „Blinden Tunneln“. Ihr historischer Erkundungsgang führt sie bis zu den Tunnelprojekten für das neue Regierungsviertel und endet bei der aktuellen Diskussion um die weitere Nutzung der unterirdischen Hinterlassenschaften.

Titelinfo 

Autoren: Dietmar Arnold, Ingmar Arnold, Frieder Salm
Verlag: Ch. Links Verlag, 10. Auflage, 2013
Buch: 240 S. mit zahlreichen Abbildungen
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-861537-31-1
Preis: 30,00 €

Verfügbarkeit 

Sie können das Buch per E-Mail an edition [at] berliner-unterwelten [dot] de bestellen.

Das Buch ist zudem in unserem Verkaufspavillon erhältlich.